Einsteigertour zur Hochleite

Ideale Einsteiger Tour durch verschneite Schneelandschaften mit traumhaften Ausblicken in die Allgäuer Hochalpen. Über verschneite Wiesen und Wälder zum Gasthof Hochleite.  
1/4
Infofeld Hochleite.jpg
Termine 22/23 folgen
Nr. 87: 
Nr. 88: 
Nr. 89: 
Nr. 90: 
Nr. 91: 
Leistungen:

Gepr. Berg- und Winterwanderführer / Bergführer
Leihmaterial: Schneeschuhe und Stöcke ggf. LVS-Ausrüstung

Tourenstart:

Um 9:30 Uhr im Kassenbereich der Fellhorn Talstation

Anforderungen:

Ausdauer für Tagesetappen mit einer Gehzeit bis zu 4 Stunden

Siehe Anforderungs-Erläuterung


Ausrüstungs-Checkliste:
Siehe Touren PDF


Gruppengröße:
Mindestteilnehmerzahl ab 4 Personen, angenehme Gruppengröße garantiert

Gruppenanfragen:

Bitte per Mail, Ab 6 Personen können Wunschtermine und Preise individuell angeboten werden.

Covid 19 Informationen:

Die Teilnahme an unseren Bergtouren und Trainings ist Stand heute wieder für alle möglich. Es gelten hier die Vorgaben der einzelnen Reiseländer.

Details zur Tour

Tourentag
Die Wanderung startet von der Fellhornbahn. Der Weg führt uns über verschneite Wiesen am Gasthof Schwand vorbei. Ab hier steigen wir etwas steiler durch ein kleines Waldstück zur Hochleite auf. Von der Sonnenterrasse haben wir einen der besten Blicke in die Allgäuer Hochalpen.
Gehzeit ca. 4 Stunden, Aufstieg 335 Hm, Abstieg 335 Hm

Navi-Anschrift:

Faistenoy 10

87561 Oberstdorf

Parkplatz Fellhornbahn Talstation

Anreise mit der Bahn

Newsletter Tour.jpg
Hinweise.jpg
Energiebündeltest.jpg