Liebe Bergfreunde, liebe Besucher,

herzlich Willkommen bei Alpintrekker.

Freude am Berg bedeutet, die Berge aktiv zu erleben, sich mit der Natur verbunden zu fühlen, sich selbst zu spüren und in der Entspannung anzukommen. Diese Gefühle möchte ich mit dir teilen.

Mit Techniken aus dem Sport-Mentalcoaching und Einsteigerkursen für Sicherheit und Balance unterstütze ich dich, die Berge mit Freude zu entdecken.

Auch für verlängerte Wochenenden sind die Berge immer ein Ort der Erholung des Austausches und Erfahrung. Einige der schönsten Touren habe ich für dich hier zusammengetragen.

Viel Freude beim erkunden meines Angebotes und bis bald im schönen Allgäu.


Stefan

Alpenüberquerung

Oberstdorf - Meran

große Allgäu Durchquerung

inkl. Heilbronner Weg

Schneeschuhtour im Chiemgau

Naturschutzgebiet am Geigelstein

kleine Allgäu Durchquerung

im südlichsten Teil Deutschlands

Watzmann Trekking

Nationalpark Berchtesgaden

Schneeschuhtour im Allgäu

über die bekannte Hörnergruppe

Trittsicherheit

Bergsport

Modul I

 
Trittsicherheit und Kondition

Wandern und Berge faszinieren dich, aber du hast viele Fragen, die dich von deiner ersten Bergtour abhalten. In diesem Einsteigerkurs Modul I erfährst du alles Wissenswerte über sicheres Gehen und Steigen (inkl. Schuhempfehlung) und wie du deine Kräfte und Kondition richtig einzuteilen. Dieses Modul ist als Vorbereitung für die E5 Alpenüberquerung Oberstdorf - Meran geeignet.

Bergsport

Bergsport

Modul II

 
Ausrüstung und deren Einsatz

Du bist fit für den Berg, weißt aber nicht so genau, welche Ausrüstung für dich und deine Vorhaben passt. Basierend auf meiner jahrelangen Berg-erfahrung wissen wir, dass sehr oft viel zu viel im Rucksack mitgetragen wird. In diesem Aufbaukurs erfährst du, welche Ausrüstung Sinn macht und wie der Rucksack in einem angenehmen Gewichtsverhältnis bleibt.

Bergsport

Modul III

 
Mentale Stärke & innere Balance

Du gehst gerne in die Berge, kommst aber immer wieder in Situationen die dich körperlich  und mental überfordern und zweifen lassen. Nach diesen drei intensiven Kurstagen hast du einen guten Überblick, was dich in den Bergen erwarten kann und wie du dich mental, körperlich und ausrüstungs-technisch bestens darauf vorbereiten und einrichten kannst.