top of page

Kaisergebirge Umrundung

Rund um das Kaisergebirge über den Zahmen Kaiser mit Panoramablick ins Chiemgau hinüber zum Wilden Kaiser.

Auf Teiletappen des bekannten Adlerwegs wandern wir entlang an den hohen Wänden des Wilden Kaisers. Hier wurde

Alpingeschichte geschrieben.

Infofeld Kaisergebirge.jpg
Touren Nr. und Termine
KU 1: 01.07. - 06.07.2023 noch 3 Plätze frei
KU 2: 10.09. - 15.09.2023 buchbar
Touren PDF
Leistungen:

Gepr. Bergwanderführer / Bergführer
5x Übernachtung inkl. Halbpension

1x Gratis Alpintrekker Multifunktionstuch

Komplette Tourenorganisation

Zusatzkosten:

Parkgebühren

Sonstige Verpflegungen (Hütteneinkehr z.B. zur Mittagspause)

Getränke und Trinkgelder

Bitte beachten: Kartenzahlungen sind auf den Hütten nicht möglich.

Tourenstart:

Um 11:00 am Parkplatz Ebbs/Kufstein

Unterbringung:

Berghütten im Gruppen-Lager oder Mehrbettzimmer

Anforderungen:
Ausdauer für Tagesetappen mit einer Gehzeit bis zu 6 Stunden

siehe Anforderungs-Erläuterung

Hinweis zu körperlichen Einschränkungen:

Bei Fragen zu eventuell vorliegenden körperlichen Einschränkungen kontaktiere uns bitte.
 

Ausrüstungs-Checkliste:
Siehe Touren PDF

Gruppengröße:
Mindestteilnehmerzahl ab 6 Personen,
Garantierte Kleingruppen (max. 8 Personen)

Gruppenanfragen:

Bitte per Mail, Wunschtermine können hier individuell geplant werden.

Details zur Tour

1. Tag: Kufstein/Ebbs – Ritzau Alm – Vorderkaiserfeldenhütte
Unsere Wanderung beginnt auf dem Parkplatz in Eichelwang. Von hier aus steigen wir über den Kaisersteig stetig auf, vorbei an der Ritzaualm, wo wir eine gemütliche Pause einlegen. Ziel unserer ersten Tagesetappe ist die Vorderkaiserfeldenhütte 1388m.
Gehzeit ca. 3½ Stunden, Aufstieg 855 Hm

2. Tag: Vorderkaiserfeldenhütte – Pyramindenspitze – Hochalm – Stripsenjochhaus
Am nächsten Morgen geht es von der Vorderkaiserfeldenhütte weiter, vorbei am Petersköpfle 1745m , dem Einserkogel 1924m, dem Zwölferkogel 1912m und dem Elferkogel 1916m. Auf der Pyramidenspitze 1997m genießen wir die schöne Aussicht, bevor wir dann über die Hochalm zum Stripsenjochhaus 1580m weiterlaufen.
Gehzeit ca. 7½ Stunden, Aufstieg 1178 Hm, Abstieg 984 Hm

3. Tag: Stripsenjochhaus – Griesener Alm – Gasteig

Dieser Wandertag führt uns heute überwiegend bergab durch das Kaiserbachtal. Wir wandern entlang des Kaiserbachs, vorbei an der Griesener- und der Fischbachalm bis nach Gasteig. Hier übernachten wir in einer gemütlichen Pension.

Gehzeit ca. 5½ Stunden, Aufstieg 446 Hm, Abstieg 1275 Hm

4. Tag: Gasteig – Adlerweg – Gaudeamushütte

Heute erwarten uns wieder ein paar Höhenmeter mehr. Unser Weg führt uns von Gasteig hinauf über den bekannten Adlerweg zur Gaudeamushütte 1276m - unserem heutigen Etappenziel.
Gehzeit ca. 6½ Stunden, Aufstieg 1098 Hm, Abstieg 585 Hm

5. Tag: Gaudeamushütte – Adlerweg – Kaindlhütte

Von der Gaudeamushütte geht es heute weiter über den wunderschönen Adlerweg zur Steiner Hochalm. Hier machen wir unsere wohlverdiente Mittagspause, bevor wir gut gestärkt weiter wandern zur Kaindlhütte 1318m. Hier verbringen wir die letzte Nacht unserer Tour.
Gehzeit 6½ Stunden, Aufstieg 850Hm, Abstieg 820 Hm

6. Tag: Kaindelhütte – Brentenjochalm – Kufstein/Eichelwang

Nach einem gemütlichen Frühstück laufen wir auf unserer letzten Etappe abwärts über den Steinberg Almeg zurück ins Tal zu unserem Ausgangspunkt, dem Parkplatz in Eichelwang.
Gehzeit ca. 3 Stunden, Aufstieg 83 Hm,  Abstieg 880 Hm

Navi-Anschrift:

Kaiseraufstieg 19

A-6330 Ebbs

Österreich



Anreise mit der Bahn

Newsletter Tour.jpg
Hinweise.jpg
Ausrüstung neu2.jpg

Dein Plus bei uns:

  • Garantierte Kleingruppen bei allen Touren - auch bei
    unseren E5 Alpenüberquerungen 
    (max. 8 Personen)

  • Keine Übernachtungen im Massenlager

  • Optimale Tourenplanung

  • Beratung und Erwerb von tourenrelevanter Ausrüstung

  • Wir bringen deine erworbene Ausrüstung mit zum Tourenstart

  • Geringe Anzahlung nach Buchung

  • Sichere Bezahlung durch Touren-Sicherungsschein

bottom of page