Tagestour über die Hörnergruppe

Allgäuer Klassiker über die bekannte Hörnergruppe. Über aussichtsreiche Berggipfel führt uns unsere Tour. Auf- und Abstieg erfolgt mit den Bergbahnen in Ofterschwang und Bolsterlang.
1/5
Leistungen:

Gepr. Bergwanderführer / Bergführer

1x ÜN/HP Hütten im MBZ oder Lager

Leihmaterial: Schneeschuhe, Stöcke und Sicherheitsausrüstung (LVS)

Tourenstart::

Um 9:00 Uhr am Parkplatz der Bergbahn Ofterschwang vor der Bergbahn


Anforderungen:

Ausdauer für Tagesetappen mit einer Gehzeit bis zu 5 - 6 Stunden

Siehe Anforderungs-Erläuterung


Ausrüstungs-Checkliste:
Siehe Touren PDF


Gruppengröße:
Mindestteilnehmerzahl ab 4 Personen, angenehme Gruppengröße garantiert

Gruppenanfragen:

Bitte per Mail, Ab 6 Personen können Wunschtermine und Preise individuell angeboten werden.

Covid 19 Informationen:

Die Teilnahme an unseren Bergtouren und Trainings ist Stand heute wieder für alle möglich. Es gelten hier die Vorgaben der einzelnen Reiseländer.

Details zur Tour

1. Tourentag

Nach der Ausgabe der Ausrüstung fahren wir mit der Ofterschwanger Bergbahn hinauf zur Weltcuphütte. Von dort führt uns der Weg auf das im Wald gelegene Sigiswangerhorn 1527m. Darauf folgt das Rangiswangerhorn 1616m das uns mit einer traumhaften Aussicht erwartet. Der Abstieg über den interessanten Grat führt uns etwas weiter an die Oberalpe. Von dort beginnt der Aufstieg in Richtung Ochsenkopf 1662m. Nach der wohlverdienten Rast auf dem Berghaus Schwaben fahren wir mit der Höhnerbahn zurück ins Tal und mit dem Pendelbus nach Ofterschwang. 
Gehzeit ca. 6 ½  Stunden, Aufstieg 625 Hm, Abstieg 610 Hm

 

Navi-Anschrift:
Panoramaweg 7

87527 Ofterschwang

Anreise mit der Bahn

Infofeld Hörnertour 1 Tag.jpg
Termine 22/23 folgen
Nr. 76: 
Nr. 77: 
Nr. 78: 
Newsletter Tour.jpg
Hinweise.jpg
Energiebündeltest.jpg